Neuigkeiten

Radfahrerin wegen Rotlichtverstoß in der Durlacher Allee verurteilt

22.01.2023

Das Amtsgericht Karlsruhe hat am 13. Januar 2023 eine Radfahrerin wegen eines Rotlichtverstoß an der Kreuzung Durlacher Allee/Ostring in Karlsruhe verurteilt. Ihr Weg über die Kreuzung war anders als im Vorfeld vermutet.

Jahresrückblick 2022

04.12.2022

Am Ende eines Jahres blickt man gerne zurück und hält inne, um zu sehen, was los war. Dabei stellen wir fest, dass wir im Jahr 2022 so einiges auf den Weg bringen und etablieren konnten.

Fahrrad-Stammtisch Advent Edition

01.12.2022

Wir laden ein zum letzten Stammtisch des Jahres, kommt vorbei!

Fahrrad-Demonstration mit Ghostbike-Aufstellung am Dienstag, den 11. Oktober

07.10.2022

Wir rufen am Dienstag, den 11. Oktober 2022 zu einer Fahrrad-Demonstration auf.

Treffpunkt ist um 18:00 Uhr auf dem Kronenplatz.

Die Mär vom sicheren Schutzstreifen

2.2.2023

Das Landesverkehrsministerium will die bislang nur innerorts zulässigen Radschutzstreifen in naher Zukunft auch auf Landstraßen weitgehend erlauben.

Gero Storjohann (MdB) gestorben

01.02.2023

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann ist in Folge einer schweren Erkrankung Ende Januar verstorben. Er hatte sich mit seiner Arbeit auch für eine Stärkung des Radverkehrs eingesetzt.

Der Schweizer E-Bike-Pionier Flyer hat viel zum Erfolg dieser Fahrradgattung beigetragen. Inzwischen blickt man auf 25 Jahre Erfahrung zurück.

Der Trend geht zum Zweit-Elektrorad

26.01.2023

Der E-Bike-Monitor der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) hat Motivation und Kaufverhalten in Bezug auf E-Bikes in mehreren europäischen Ländern untersucht.

Julia Oberdörster und ihre Familie leben auf dem Land und sind ohne Auto mobil.

Autofrei leben – geht das auch als Familie auf dem Land?

Interview

Julia Oberdörster hat zwei Kinder, aber kein Auto. Sie wohnt mit ihrer Familie in einem Dorf im Bergischen Land. Wir haben mit ihr über ihren Alltag gesprochen und was sich verändern muss, damit mehr Menschen auf dem Land ohne Auto mobil sein können.

ADFC-Qualitätsradroute mit vier Sternen: Württemberger Weinradweg.

Baden-Württemberg stärkt Qualität im Radtourismus

Auf der Messe CMT in Stuttgart freuten sich viele ADFC-Qualitätsradrouten über ihre Auszeichnungen und der ADFC darüber, dass Baden-Württemberg vorbildlich auf Qualität im Radtourismus setzt.

zur Seite Neuigkeiten

Radtouren

Termine

Bleiben Sie in Kontakt