Aktiv sein: Mit dem Rad zur Arbeit fahren

 

Aktiv #MdRzA „Mit dem Rad zur Arbeit" fahren heißt, den Arbeitsweg als persönliches Fitnessprogramm nutzen, um etwas für die eigene Gesundheit und das Wohlbefinden zu tun.

 

MdRzA
MdRzA © Elisabet Loris-Quint

Auf dem Weg zur und von der Arbeit die frische Luft, die Natur, das sich frei Fühlen genießen und ohne Stau ankommen. Gibt es eine bessere Abrundung des Arbeitstags?

Radkilometer sammeln und gewinnen
Vom 1. Mai bis zum 31. August können Sie allein oder in Ihrem Arbeitsteam Ihre Radkilometer sammeln. Wer mitmachen möchte, meldet sich auf Mit-dem-Rad-zur-Arbeit.de an, schwingt sich aufs Fahrrad und sammelt an mindestens 20 Arbeitstagen im persönlichen Aktionskalender die Kilometer. Und wer die 20 Tage schafft, nimmt automatisch an der Verlosung von attraktiven Preisen teil.

Jede Fahrt zählt, egal, ob Sie die ganze Strecke mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren oder ob Sie für den Arbeitsweg Fahrrad und Bahn oder Bus kombiniert benutzen.

Hintergrund

Die gemeinsame Aktion von ADFC und AOK " #MdRzA hat einen einfachen Grundgedanken: Sie will motivieren, dass Sie für sich, für Ihre Gesundheit und für die umweltfreundliche Mobilität etwas Gutes tun.

Die Aktion wird seit 2001 vom ADFC Bayern und der AOK Bayern veranstaltet. Seit 2003 findet sie auch bundesweit statt. Jährlich beteiligen sich bundesweit unzählige Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die durch den Verzicht aufs Auto beweisen, dass sie Freude am Fahrrad haben und Millionen Kilogramm CO2  gerne einsparen.

Noch rasch anmelden

Wer Lust bekommen hat „Mit dem Rad zur Arbeit“ zu fahren, kann noch einsteigen und rückwirkend mitmachen. Und nicht zuletzt kann sich Ihr Unternehmen als „Fahrradfreundlicher Arbeitgeber“ zertifizieren lassen. Mit welchen Aktionen oder Maßnahmen Unternehmen den Radverkehr gezielt fördern können erfahren Sie unter Fahrradfreundlicher Arbeitgeber.

Hintergrund, Infos und Anmeldung: Mit-dem-Rad-zur-Arbeit. de >>  

 


https://karlsruhe.adfc.de/neuigkeit/aktiv-sein-mit-dem-rad-zur-arbeit-fahren

Bleiben Sie in Kontakt